Visio 2013

  1. Aktiviert bestimmte Benutzeroberflächenfunktionen für die Entwicklungsumgebung. Wenn diese Option ausgewählt ist, wird die ...
  2. Allgemein#.#Allgemeine Einheiten#.# uGanze Zahl (%s)0Ganze Zahl m. Einheit (%s cm)0 uGleitkomma (%s)0.00Gleitkomma m. Einheit ...
  3. Ändern des aktuellen Hyperlinks ist nicht zulässig, da der aktuelle Hyperlink von der Vorlage 'Websiteübersicht' gefunden ...
  4. Ändert den Typ des visuellen Feedbacks, das Benutzern beim Ziehen eines Verbinders angeboten wird. Wenn die Maustaste losgelassen ...
  5. Ändert die Farbe durch Erhöhung der Leuchtdichte um den in "Pct" angegebenen Betrag. "Pct" ist eine ganze Zahl zwischen -100 ...
  6. Ändert die Farbe durch Verringern der Leuchtdichte um den in "Pct" angegebenen Betrag. "Pct" ist eine ganze Zahl zwischen ...
  7. Änderungen an einem Master-Shape in einem geöffneten Fenster werden nicht gespeichert. Schließen Sie das Fenster, und speichern ...
  8. Änderungen an Ihrer Zeichnung werden nur dann in der verknüpften Datenbanktabelle aktualisiert, wenn dieses Fenster geöffnet ...
  9. Attribute aktivieren, die bei der Analyse berücksichtigt werden sollen. Deaktivieren, um dieses Attribut zeitweilig nicht ...
  10. Auf das Zeichenblatt ziehen und den Titel ändern, um einen anderen Fragmenttyp wie Unterbrechung, Übergeordnet, Kritisch, ...
  11. Auf das Zeichenblatt ziehen und die Höhe anpassen, um 1 bis 15 Linien zu erhalten. Für Stücklisten, Titelblöcke, Materiallisten ...
  12. Auf das Zeichenblatt ziehen und die Höhe anpassen, um 1 bis 5 Linien zu erhalten. Für Stücklisten, Titelblöcke, Materiallisten ...
  13. Auf dem lokalen Computer steht nicht genügend Speicherplatz für den Download und das Speichern der gefundenen Shapes zur ...
  14. Auf diese Spalte oder Ebene wurden %1!d! Filter angewendet. Dieses Dialogfeld kann jedoch nur %2!d! Filter anzeigen. Entfernen ...
  15. Auf diesem Zeichenblatt sind keine geeigneten Datengrafiken vorhanden. Wenn Sie eine Datengrafik verwenden, können Sie mithilfe ...
  16. Automatische Beschriftungen zur Anzeige von Datenblattfeldern, sonstige Beschriftungen, Überschriften, Umrisse, Pfeile, Sprechblasen, ...
  17. Beachten Sie, dass die Datenaktualisierung auch für Visio-Dateien deaktiviert ist, die mit Excel-Dateien in SharePoint verknüpft ...
  18. Bei der Navigation innerhalb des Diagramms verwenden Sie die TAB-TASTE, um zwischen den Shapes zu wechseln. Um das Diagramm ...
  19. Bei diesem Vorgang werden Ihrer Zeichnung eine große Anzahl von Shapes hinzugefügt.Dies wirkt sich merklich auf die Systemleistung ...
  20. Beim Aktualisieren von Bauplandaten wird eine Abfrage zum Importieren externer Daten in Visio verwendet. Allerdings können ...
  21. Beim Aktualisieren von Daten wird eine Abfrage zum Importieren externer Daten in Visio verwendet. Allerdings können Abfragen ...
  22. Beim Eingeben von Text ändert sich die Höhe des Textfelds und der dazugehörigen Linie entsprechend. Ziehen Sie den SeitenSteuerpunkt, ...
  23. Beim Layout zu berücksichtigende Typen aktivieren. Deaktivieren, um Typen vorübergehend von Suchvorgängen auszuschließen." ...
  24. Beinhaltet Diagramm-Shapes für Finanz- und Verkaufsberichte, Gewinn- und Verlustaufstellungen, Finanzpläne, statistische ...
  25. beispielsweise ist eine Aufgabe eine Aktivität, die in einem Prozess enthalten ist. Ziehen Sie das Shape auf das Zeichenblatt, ...
  26. Berechnet den korrekten Drehwinkel eines Textblocks für die angegebene Shape-Drehung, um zu verhindern, dass der Text auf ...
  27. Bericht über Netzwerkausrüstung: Gebäude, Raum, Shape-Text, Netzwerkname, Netzwerkbeschreibung, IP-Adresse, Hersteller, Produktbeschreibung, ...
  28. Bestimmt das Abstandsintervall von Standardtabstopps in einem Textblock. Der Standardwert beträgt 0,5 Zoll für Dokumente, ...
  29. Bestimmt das Ausgabeformat für eine Zeichnung. Zeichenblätter sind normalerweise für das Drucken formatiert (Standard). Sie ...
  30. Bestimmt das Linienmuster des Shapes. Der in der Zelle "ZeilenMuster" eingegebene Wert ist eine Zahl, die einen Index für ...
  31. Bestimmt das Routingformat und die Richtung für alle Verbinder auf dem Zeichenblatt, die kein lokales Routingformat besitzen. ...
  32. Bestimmt den Abstand zwischen dem oberen Rand des Textblocks und der ersten darin enthaltenen Textzeile. Der Standardwert ...
  33. Bestimmt den Abstand zwischen dem unteren Rand des Textblocks und der letzten darin enthaltenen Textzeile. Der Standardwert ...
  34. Bestimmt den Abstand zwischen zwei aufeinander folgenden Textzeilen, ausgedrückt als Prozentsatz, wobei 100 % die Höhe einer ...
  35. Bestimmt den Abstand, um den das Objekt horizontal vom Ursprung des Objektsrands versetzt wird. Der Standardwert ist "0". ...
  36. Bestimmt den Abstand, um den das Objekt vertikal vom Ursprung des Objektsrands versetzt wird. Der Standardwert ist "0". Durch ...
  37. Bestimmt den nach jedem Absatz im Textblock des Shapes eingefügten Zwischenraum, zusätzlich zum gesamten in der Zelle "SpLine" ...
  38. Bestimmt den Standardhyperlink für ein Shape oder Zeichenblatt. Legen Sie den Wert dieser Zelle auf WAHR fest, um einen Hyperlink ...
  39. Bestimmt den vor jedem Absatz im Textblock des Shapes eingefügten Zwischenraum, zusätzlich zum gesamten in der Zelle "SpLine" ...
  40. Bestimmt den Wert der Seiteneinheit im aktuellen Zeichnungsmaßstab. Der Zeichnungsmaßstab für die Seite ist das Verhältnis ...
  41. Bestimmt den Wert der Zeichnungseinheit im aktuellen Zeichnungsmaßstab. Der Zeichnungsmaßstab für die Seite ist das Verhältnis ...
  42. Bestimmt die Groß-/Kleinschreibung des Texts des Shapes. Die Darstellung von Text, der nur in Großbuchstaben eingegeben wurde, ...
  43. Bestimmt die Größe des horizontalen Raums zwischen Shapes auf dem Zeichenblatt, wenn das Layout von Shapes mithilfe des Befehls ...
  44. Bestimmt die Größe des vertikalen Raums zwischen Shapes auf dem Zeichenblatt, wenn das Layout von Shapes mithilfe des Befehls ...
  45. Bestimmt die Größe von Liniensprüngen an horizontalen dynamischen Verbindern auf dem Zeichenblatt, relativ zum Wert der Zelle ...
  46. Bestimmt die Größe von Liniensprüngen an vertikalen dynamischen Verbindern auf dem Zeichenblatt, relativ zum Wert der Zelle ...
  47. Bestimmt die horizontale Blockgröße; den Bereich, in den jedes Ihrer Shapes auf dem Zeichenblatt passen muss, wenn das Layout ...
  48. Bestimmt die horizontale Position einer vertikalen Führungslinie oder eines Führungspunkts, an der bzw. dem der linke Rand ...
  49. Bestimmt die horizontale Position einer vertikalen Führungslinie oder eines Führungspunkts, an der bzw. dem der rechte Rand ...
  50. Bestimmt die horizontale Position einer vertikalen Führungslinie oder eines Führungspunkts, an der bzw. dem die horizontale ...
  51. Bestimmt die Identität von Zeichenfolgen. Wenn sie identisch sind, wird WAHR zurückgegeben, wenn nicht, FALSCH. Verwenden ...
  52. Bestimmt die Identität von Zeichenfolgen. Wenn sie identisch sind, wird WAHR zurückgegeben, wenn nicht, FALSCH. Verwenden ...
  53. Bestimmt die relative z-Reihenfolge dieses Shapes im Vergleich mit anderen Shapes auf dem Zeichenblatt. Shapes mit einer ...
  54. Bestimmt die Richtung von Liniensprüngen an horizontalen dynamischen Verbindern auf dem Zeichenblatt, auf die keine lokale ...
  55. Bestimmt die Richtung von Liniensprüngen an vertikalen dynamischen Verbindern auf dem Zeichenblatt, auf die keine lokale ...
  56. Bestimmt die Transparenzstufe der für den Vordergrund (Strich) des Schlagschatten-Füllmusters des Shapes verwendeten Farbe. ...
  57. Bestimmt die vertikale Blockgröße; den Bereich, in den jedes Ihrer Shapes auf dem Zeichenblatt passen muss, wenn das Layout ...
  58. Bestimmt die vertikale Position einer horizontalen Führungslinie oder eines Führungspunkts, an der bzw. dem der obere Rand ...
  59. Bestimmt die vertikale Position einer horizontalen Führungslinie oder eines Führungspunkts, an der bzw. dem der untere Rand ...
  60. Bestimmt die vertikale Position einer horizontalen Führungslinie oder eines Führungspunkts, an der bzw. dem die vertikale ...
  61. Bestimmt die x-Koordinate des Mittelpunkts der Drehung des Textblocks, bezogen auf den Ursprung des Shapes. Die Standardformel ...
  62. Bestimmt die x-Koordinate des Mittelpunkts der Drehung des Textblocks, bezogen auf den Ursprung des Textblocks. Die Standardformel ...
  63. Bestimmt die y-Koordinate des Mittelpunkts der Drehung des Textblocks, bezogen auf den Ursprung des Shapes. Die Standardformel ...
  64. Bestimmt die y-Koordinate des Mittelpunkts der Drehung des Textblocks, relativ zum Ursprung des Textblocks. Die Standardformel ...
  65. Bestimmt, ob das Aktionstag angezeigt wird, wenn der Benutzer mit dem Mauszeiger auf das Tag zeigt, wenn das Shape ausgewählt ...
  66. Bestimmt, ob das Layout von Shapes von der Anwendung auf Grundlage eines internen, unsichtbaren Zeichenblattgitters gestaltet ...
  67. Bestimmt, ob das Zeichenblatt vergrößert wird, um die Zeichnung aufzunehmen, nachdem das Layout von Shapes mithilfe des Befehls ...
  68. Bestimmt, ob der Benutzer Shape-Daten in der Benutzeroberfläche im Dialogfeld "Shape-Daten definieren" oder im Kontextmenü ...
  69. Bestimmt, ob die Zeichnung eine Vorschau enthält. Wenn Ihre Zeichnung eine Vorschau enthält, wird bestimmt, ob die Vorschau ...
  70. Bestimmt, ob dieses platzierbare Shape weggeschoben wird, wenn ein anderes platzierbares Shape in der Nähe dieses Shapes ...
  71. Bestimmt, ob ein 1D-Shape die statische (Punkt-an-Punkt) oder dynamische (Shape-an-Shape) Klebefunktion verwendet, wenn es ...
  72. Bestimmt, ob ein Benutzer zur Eingabe von Shape-Daten für ein Shape aufgefordert wird, wenn eine Instanz erstellt oder ein ...
  73. Bestimmt, ob ein Endpunkt eines 1D-Shapes an einen horizontalen oder vertikalen Verbindungspunkt an dem Shape verschoben ...
  74. Bestimmt, ob Objekte in Diagrammen platzierbar oder umleitbar sind, wenn das Layout von Shapes mithilfe des Befehls "Layout ...
  75. Bestimmt, ob platzierbare Shapes auf einem Shape platziert werden können, wenn das Layout von Shapes mithilfe des Befehls ...